Beliebte Posts

Montag, 20. August 2012

Recticel: Setzt auf nachhaltige Energiegewinnung

08.08.12 10:36

Rubrik: Möbelmarkt

Büron (Schweiz). Die Recticel Bedding AG, mit jahrzehntelanger Tradition und Erfahrung im Bereich Schlafsysteme, setzt auf Nachhaltigkeit und produziert zukünftig die Energie für die gesamte Matratzen- und Polsterbettenproduktion mit Solarpanels. Am 20. August ist der Spatenstich für die Umstellung des Standortes Büron auf Solarenergie. Rund 220 Solarpanels, die ca. 50.000 Kilowattstunden Strom produzieren, versorgen bereits ab Fertigstellung die gesamte Produktionsanlage für Matratzen der Marken Swissflex, Superba und Grand Luxe by Superba sowie auch die Polsterbetten-Produktion von Grand Luxe by Superba.

Die Umrüstung ist ein erster und wichtiger Schritt in Sachen ökologischer Energiegewinnung für das gesamte Unternehmen und reduziert die CO2-Emissionen jährlich um ca. 32.500 kg. Den hohen Standard, den das Unternehmen in Bezug auf Produktinnovation seiner Schlafsysteme, Matratze und Unterfederungen setzt, wird nun auch konsequent in der Produktion umgesetzt.

Strategisch soll die nachhaltige Energiegewinnung nicht nur Wettbewerbsvorteile sichern, sondern der Konzern begreift dies auch als gesellschaftliche Verantwortung.


View the original article here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen