Beliebte Posts

Donnerstag, 25. Oktober 2012

WMF: Januar-Haushaltswochen gehen in die Fortsetzung

Zur Inszenierung der Tausch-Aktion im Schaufenster und POS steht ein auf die Aktion abgestimmtes Dekopaket kostenlos für den teilnehmenden Handel zur Verfügung. Es besteht aus Langbahnplakat, 3D-Plakat für den POS, Aktionswürfel, Preisschilder, Tischläufer und Auflagen für die Sockelmodule. WMF Januar-Haushaltswochen gehen in die Fortsetzung

Direkt nach Weihnachten wiederholt WMF vom 27. Dezember 2012 bis 9. Februar 2013 die Tauschaktion für Topf-Sets, Schnellkochtöpfe und Pfannen. Highlights wie das 4-teilige Kochgeschirr-Set "Quality One" (199 Euro) oder das Pfannen-Set "CerDur Classic" (99 Euro) sorgen dann wieder für einen schwungvollen Abverkauf.

Jeder Kunde erhält beim Tausch eine Gutschrift von 10 Euro auf den Kaufpreis des neuen Topfes oder der neuen Pfanne. Dabei wird immer 1:1 getauscht. Zusätzlich runden Haushalts- und Besteckangebote das Produktspektrum ab. Zur Präsentation für Schaufenster und den POS steht ein auf die Aktion abgestimmtes Dekopaket zur Verfügung. Für umfangreiche Medienpräsenz sorgt ein 8-seitiger Beihefter, der in auflagenstarken Publikumstiteln wie z. B. "Bunte", "Stern", "Meine Familie & Ich", "Schöner Wohnen", "tv14", "Essen & Trinken" und "Brigitte" die Aktion bewirbt. Zusätzlich wird die Promotion über www.chefkoch.de in den Bereich Online verlängert

"Mit dem WMF Topftausch bieten wir dem Handel nach dem Weihnachtsgeschäft eine optimale Anschluss-Promotion zur umsatzstärksten Zeit des Jahres. Wir wünschen unseren Geschäftspartnern einen guten Start in ein gemeinsames und erfolgreiches neues Jahr", so Michael Kasper, Leiter WMF Vertrieb Deutschland Tisch und Küche.


View the original article here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen